Categorie: Cultuur / Wandelen

Ensor-Weg

Um die enge Verbindung zwischen James Ensor und Ostende nicht nur zwischen den Wänden von (zwei besonders beeindruckenden) Museen zu entdecken, gibt es auch eine interaktive Walking-App, die am James-Ensor-Haus beginnt und Sie entlang der Lieblingsplätze des Künstlers in der Stadt führt. Dank einer Anwendung können Sie als Benutzer Ensor auf einem Spaziergang durch seine Heimatstadt begleiten. Unterwegs erzählt er nicht nur von sich selbst, sondern auch von seinen Freunden und der reichen Geschichte von Ostende. Ensor gibt auch Erklärungen zum heutigen Ostende: Er verweist auf Gebäude, die es zu seinen Lebzeiten noch nicht gab, und gibt dem App-Nutzer aktuelle Anweisungen („…bei der Parfümerie biegen wir links ab“). Sie kommen an Orten vorbei, die eng mit Ensor und der Ostend-Kunstszene verbunden sind (z.B. das Atelier von Spilliaert), aber auch an monumentalen Ostend-Hotspots wie dem Seemannsdenkmal oder dem Fest- und Kulturpalast. Die App ist in fünf Sprachen verfügbar (Niederländisch, Französisch, Deutsch, Englisch und Spanisch) und kann kostenlos im App Store heruntergeladen werden. Sie zahlen eine einmalige Gebühr von 5,49 $, um den gesamten Weg freizuschalten. Wenn Sie das James Ensor House besuchen, bekommen Sie den Spaziergang kostenlos.

Kontakt:
Telefon:+32 59 41 89 00
E-mail:info@jamesensorhuis.be
Website:http://www.ensorstad.be

Preise

Standard-Preis: 5,49 €.

Sie zahlen eine einmalige Gebühr von 5,49 $, um den gesamten Weg freizuschalten. Wenn Sie das James Ensor House besuchen, bekommen Sie den Spaziergang kostenlos.

Flow_Logo_Screen_Neg_RGB

West Bay Hotel & Apartments is member of the Flow Hospitality Group